Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Alles ums Thema Motor und Abgasanlage
Antworten
reparto_alfa
Beiträge: 13
Registriert: 20 Sep 2015, 16:40
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 155 Q4
Grande Punto Abarth
Wohnort: Graubünden
Kontaktdaten:

Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Beitrag von reparto_alfa » 27 Sep 2015, 17:04

Hallo zusammen.. Habe mir einen 155 Q4 2.0 16v Turbo gekauft nur leider mit defekter Zylinderkopfdichtung :roll:
Da ich die arbeit selber ausführen werde, möchte ich mir noch ein paar wichtige infos und tips holen.
über den platzverhältnissen brauche keine informationen :lol:
Habe gedacht noch die ölwanne zu demontieren und die pleuellagerschalen zu kontrollieren, oder sollte ich sie bei 200'000km so oder so ersetzen?
grössere umbauten habe ich momentan nicht vor.

PS:bin neu hier und ist mein erster Beitrag ;)
cas01.autoscout24.ch.jpg
cas01.autoscout24.ch.jpg (9.77 KiB) 8736 mal betrachtet

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Beitrag von Turbodelta » 30 Sep 2015, 17:42

Bei 200K km Motor runter, alles zerlegen Kurbelwelle öffnen und reinigen und alle Lager sowieso neu, Kopfdichtung und Schrauben durch verstärkte ersetzen und Kupplung auch gleich mit einem verstärkten Teil ersetzen.
Bild

reparto_alfa
Beiträge: 13
Registriert: 20 Sep 2015, 16:40
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 155 Q4
Grande Punto Abarth
Wohnort: Graubünden
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Beitrag von reparto_alfa » 15 Okt 2015, 19:12

Danke für die Antwort, doch um den Motor komplett zu revidieren fehlt mir das nötige kleingeld da ich noch in der lehre bin :/
Zylinderkopf wurde komplett revidiert, zylinderkopfdichtung wird eine verstärkte von spesso eingebaut.
samstag wird alles eingebaut :D

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Beitrag von Turbodelta » 17 Okt 2015, 02:37

Keine Spesso nehmen um Gottes willen nicht, dann lieber die Originale verbauen, diese ist nicht someine üble Qualität
Bild

reparto_alfa
Beiträge: 13
Registriert: 20 Sep 2015, 16:40
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 155 Q4
Grande Punto Abarth
Wohnort: Graubünden
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 155 Q4 Zylinderkopf Dichtung ersetzen

Beitrag von reparto_alfa » 03 Jan 2016, 22:06

Turbodelta hat geschrieben:Keine Spesso nehmen um Gottes willen nicht, dann lieber die Originale verbauen, diese ist nicht someine üble Qualität
wiso meinst du? das auto ist bereits zusammengebaut und läuft :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast