Nuova Alfa Giulia (Alfa Cento / Progetto 952)

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3651
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Nuova Alfa Giulia (Alfa Cento / Progetto 952)

Beitrag von Andrea » 12 Aug 2008, 00:38

Leider auf Italienisch:

Anticipazione della Nuova Alfa Romeo Giulia


Torna un altro mito della storia dell'automobile: l'Alfa Romeo Giulia. Dopo aver sperimentato, con successo, il rinnovo della 500, della Delta e, in futuro, della Topolino e della Uno, il Gruppo Fiat sta lavorando alla realizzazione della Nuova Alfa Giulia, la vettura che, nel 2010, sostituirà la Alfa 159.


L'arrivo di Luca de Meo alla casa del biscione ha portato una forte spinta all'innovazione del marchio Alfa Romeo. Innovazioni a tutto tondo, anche perchè Alfa Romeo è ben decisa a tornare quel che era un tempo nell'immaginario collettivo: auto che siano status simbol, ma anche modo di essere: essere alfisti.


Un'altra delle novità dell'Alfa Romeo è quella, forse secondaria, di eliminare dai nomi delle auto di futura uscita, la sigla numerica. Tutto è iniziato con la Mito per proseguire con la 149. L'erede della 147 ha come sigla di progetto 149 ma il nome sarà un nome proprio.

Bild

E così, nel decidere quale nome dovesse assumere la Nuova Alfa 159, si è pensato di richiamare quella che è stata la vettura di maggior successo nella storia della casa di Arese: la Giulia.


Un altro fronte di battaglia, molto importante perchè spiega le strategie della Fiat per il marchio Alfa, è quello dello sbarco negli Stati Uniti. Dopo aver fatto breccia nel cuore dei fortunati che se la son potuta permettere con la Alfa 8C, gli italiani intendono giungere negli Stati Uniti. Per fare ciò occorre considerare che oltre oceano le normative per i vari test di sicurezza sono differenti da quelli in vigore in Europa.


Per questo motivo, si è deciso di abbandonare il pianale della 159. Risultato peraltro molto pesante e poco duttile. Per la Nuova Alfa Giulia si utilizzerà il pianale della 149, che uscirà a Giugno del 2009. Un pianale di successo, visto che è il medesimo utilizzato per la Nuova Delta. Lo stesso della Fiat Bravo. Ovviamente, rispetto alla 149, il passo sarà allungato. Le dimensioni saranno le stesse dell'attuale 159. L'abitabilità interna è uno dei requisiti per avere successo negli Stati Uniti. Il passo della Nuova Giulia sarà dunque di 2,70 metri, 10 cm in più rispetto a quello della 149.


L'Alfa Giulia dirà addio allo schema all'avantreno utilizzata dalla 147. Esso lascerà il posto al MacPherson, che consente di risparmiare in termini di costi di produzione e di godere al contempo di una maggiore versatilità. Al retrotreno invece le sospensioni a ruote interconnesse in uso sulla Bravo saranno sostituite da uno schema a bracci multipli.


I motori saranno ricavati da quelli attualmente in uso nel gruppo Fiat. Nessun problema con i mercato americano per i turbo benzina 1.4 da 155 cavalli già adottato dalla Mito e per il prossimo 1.8 da 200 cavalli. I diesel saranno il 1600 da 120 cavalli ed il biturbo da 190 cavalli, sempre che dall'alleanza con la Bmw non esca fuori qualcosa di nuovo anche su questo fronte.


Dalla Nuova Alfa Giulia verrà ricavata anche una versione Station Wagon ed una coupè. Molto probabilmente, verrà realizzata anche una versione cabrio, una sorta di 2+2.

La Nuova Alfa Giulia uscirà nel 2010.
ALFA ROMEO CLUB MILANO

Benutzeravatar
Antonello
Beiträge: 595
Registriert: 30 Dez 2007, 20:12
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV Bertone 2000
Alfa GTV 6 Grand Prix
Alfa 155 T.Spark 16 V
Bmw 523
Vespa 50 Spezial
Kawasaki ZXR 750
Wohnort: VS-Schwenningen / AV-Montecalvo
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Antonello » 12 Aug 2008, 03:56

Mh.........

sieht irgendwie weiter wie der 159 aus, nur kleiner und schmaler. :roll:
LE Alfa le scelgono i piloti

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von chris75 » 12 Aug 2008, 08:33

Facegelifteter 159er. Wenn er leichter ist, dann ist es ok. Der 159 ist ja ein schönes Auto

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

cybernetv6
Beiträge: 81
Registriert: 30 Mär 2008, 12:07
Aktuelle Fahrzeuge: --
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von cybernetv6 » 12 Aug 2008, 10:34

Hi zusammen,

Ist es nicht ein bisschen früh für einen Nachfolger des 159er schon in 2 Jahren ?

Gruss, cybernet

Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von UTR » 12 Aug 2008, 10:34

Ihn Giulia zu nennen, finde ich voll daneben :roll: Bild
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
Milano
Beiträge: 449
Registriert: 15 Apr 2006, 08:36
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 75
Alfa Romeo 147
Alfa Romeo GT
Alfa Romeo 159 TI
Wohnort: BE - ZH
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Milano » 12 Aug 2008, 12:54

die bilder sind zum glück nur photoshop's....von vorne sieht er nicht schön aus und von hinten erkenne ich ein bisschen etwas von einem passat (im quattroruote vom august gibts 8-10 seiten über alfa romeo) .

finde es keine schlechte idee, die autos nach namen zu nennen und die zahlen weg zu lassen und wenn das endprodukt stimmt, sind auch alte namen sicher etwas schönes...habe mal vertrauen in die arbeit von de meo, denke der will etwas erreichen mit dieser marke und hat das potenzial erkannt.

es ist schön, alte und bekannte namen zu sehen. die alten und historischen autos werden bestimmt nicht darunter leiden.
und sowieso, der name spielt schlussendlich keine sooo grosse rolle, das produkt muss stimmen und muss so nah wie möglich der tradition einer marke sein.
Bild

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von NIKI » 12 Aug 2008, 17:59

..trotzdem hatte ich schon grausam mühe als GTV wieder-vergeben wurde (immer noch übrigens) und von einem ding, was die ehre erhält, sich GIULIA nennen zu dürfen, erwarte ich ganz ganz dringend eindeutige wiedererkennelemente, am besten nicht nur in der form; wie z.b. beim 500 .

bin enttäuscht!

in zukunft wenn man von GIULIA spricht, muss man spezifizieren welche, obwohl es (trotz den vielen versch. jahrgängen während der produktionszeit) nur EINE GIULIA GIBT! (von giulia bis nuova super!)

hatte so gehofft.. eine kantige, neue giulia-limousine auf dem bild zu sehen.. :cry: :cry: :cry:
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

164Q.V.Lugano
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2003, 23:05
Aktuelle Fahrzeuge: 156 jtd 2.4 20v
Wohnort: Lugano
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von 164Q.V.Lugano » 12 Aug 2008, 22:29

schlisse mich niki voll an........wo recht hat hat er recht!!!!!!!
so habe fertig, [-X [-X
IL CUORE A SEMPRE RAGGIONE
Bild

Benutzeravatar
Antonello
Beiträge: 595
Registriert: 30 Dez 2007, 20:12
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV Bertone 2000
Alfa GTV 6 Grand Prix
Alfa 155 T.Spark 16 V
Bmw 523
Vespa 50 Spezial
Kawasaki ZXR 750
Wohnort: VS-Schwenningen / AV-Montecalvo
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Antonello » 12 Aug 2008, 23:51

Genau....

Alfa haette bestimmt was besseres anbieten koennen.

Kantig das waers gewesen....
LE Alfa le scelgono i piloti

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von as » 13 Aug 2008, 06:48

Das ganze ist erst ein Computerbild und der Name ist ja auch nicht defintiv.. schliesslich hätte ja der Mi.To auch zuerst Junior heissen sollen..

Ich habe in De Meo vertrauen, denke er hat erkannt was die stärken der Marke sind (bzw. waren) und daran will er anküpfen.. zumindest in den Artikeln welche ich gelesen habe konnte ich das so intepretieren..
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Chri
Beiträge: 1207
Registriert: 18 Feb 2006, 17:41
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 2.4 JTDM, Fiat Punto GT, Fiat 500 L
Wohnort: Alfa
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Chri » 13 Aug 2008, 17:36

Leute, ihr könnt wirklich nicht von allem ein Remake verlangen! Giulia, GTV, Duetto, Sprint, Delta, ja sogar einen kantigen Uno wollen manche hier... Man kann schon glücklich sein das Fiat den 500 so gebracht hat! Man kann wirklich nicht jedes (für uns traumhaftes) Auto von Alfa oder Fiat wieder mehr oder weniger in der gleichen Form auf den Markt bringen!

Man muss halt mit der Zeit gehen und nicht immer an 1 Design festkleben.

Dieses Bild des "neuen" Giulia ist ein billiges Fake auf 159 Basis. Hoffe es kommt noch was realistisches.
Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Turbodelta » 13 Aug 2008, 17:57

Tatsache ist das Ende 2009 ein FL vom 159er kommen wird auf der jetzigen Basis mit den neuen Motoren,
glaube daher nicht das bereits ein Jahr später ein Nachfolger präsentiert werden soll sprich auf komplett
neuer Basis und zudem auf Bravo Plattform. Denke schon das dieser im Minimun 2 Jahre laufen wird.
Bild

Benutzeravatar
Driver75
Beiträge: 209
Registriert: 26 Apr 2008, 16:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 75 2.0 TS
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von Driver75 » 13 Aug 2008, 18:42

Hier hab ich noch ein Bild von vorn.
Ich hoffe das noch etwas an den vorderen Scheinwerfer gemacht wird.
Ich dachte Alfa wolle keine Facelifting vom 159 machen will,da er einfach zu schwer ist.(Ich dachte sogar sie haben bereits ein bisschen abgespeckt)Daher wollten sie eine neue Konstruktion und werden Giulia bereits 2010 erscheinen
Und vielleicht wird sich der Name noch ändern,vielleicht ist "Giulia" nur ein "Arbeitsname"
Dateianhänge
giulia.jpg
giulia.jpg (239.06 KiB) 18626 mal betrachtet
Bild

xbertone
Beiträge: 1735
Registriert: 15 Sep 2003, 17:22
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von xbertone » 14 Aug 2008, 08:23

...meines Wissens ist das 'grosse' 159er Facelifting mehr oder weniger gestorben - zumindest sowiel munkelt man in gewissen Insider-Kreisen.

Man wird sehen :D

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11188
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Re: Nuova Alfa Giulia (Nachfolger Alfa 159)

Beitrag von jag_rip » 20 Sep 2008, 21:34

hab da noch ein rendering gefunden, so gefällts mir nicht mal schlecht..

Link

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast