Gänge harzen bei Alfa 164

Ohne das gehts nicht vorwärts....
Antworten
Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Gänge harzen bei Alfa 164

Beitrag von Chrigi » 06 Sep 2016, 13:32

Hallo Zusammen

mal eine technische Frage.

Beim 164er Super harzen die Gänge. Die Gänge sind so schwer zu schalten wie bei einem Porsche GT3 RS. Nur dort ist es mir klar. Das Getriebeöl für den Porsche ist etwa so dick wie Knarrenfett bei kaltem Zustand.

Würde ein Getriebeöl wechsel etwas bringen? Oder ein additiv? Das FZ hat ca 167400 km.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Christoph1986
Beiträge: 79
Registriert: 28 Sep 2014, 17:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV6
Alfa GTV 2.0 (in Restauration)
Alfa 164 3.0 24V Super
Alfa 33 1.7 8V
Pininfarina Spidereuropa
Wohnort: Sirnach
Kontaktdaten:

Re: Gänge harzen bei Alfa 164

Beitrag von Christoph1986 » 06 Sep 2016, 20:21

Ich würde evtl als erstes den Schaltturm beim Getriebe prüfen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast