An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Hier können Infos, Berichte und Bilder der neuen Alfa Romeo Generationen gepostet werden.
luca_brera
Beiträge: 99
Registriert: 18 Jan 2013, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon luca_brera » 08 Feb 2013, 08:07

Hallo Zusammen! Hab einen Alfa 159 gekauft, 2.4 mit 210ps, doch er läuft wie die Sau und der Turbo Druck geht bis auf 1.6 Bar, ist das normal? Gestern wurde von Auto Centro Willy Ag das neue Software Upate gemacht.
Evtl gechipt?
Gruss Luca
Aktuelle Fahrzeuge:
Alfa 166 2.4
Maserati Gransport

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon BlackTurbo » 08 Feb 2013, 08:22

Die ladedruckanzeige in der Mittelkonsole kannst du ignorieren, die stimmt hinten und vorne nicht! Die kiste hat aber ordentlich drehmoment, deshalb hast du das gefühl sie läuft so gut. Oder ja, evtl ist er auch gechipt... Das erfährst du nur auf dem prüfstand...
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Benutzeravatar
Rubens
Beiträge: 1222
Registriert: 14 Apr 2008, 08:02
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 GTA 3.2 V6
Alfa Romeo GT Q2 1.9 JTD
Alfa Romeo Spider 3.0 V6
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon Rubens » 08 Feb 2013, 10:41

Wenn die dir ein Software Update gemacht haben, ist in der Regel jedes "Chiptuning" welches über OBD gemacht wurde weg. Heute werden höchst selten noch wirklich "Chips" verbaut, sondern reine Anpassungen der Kennlinien vorgenommen. Wenn dir einer n Update von Alfa drauf schreibt, ist diese Anpassung in der Regel futsch. Von daher, freu dich, so fühlen sich eben 400Nm an :D
Bild
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge eine Formel wie man Scheiße in Gold verwandelt.

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon BlackTurbo » 08 Feb 2013, 14:17

Bist du dir da sicher rubens?? Das müsste schon ein update resp komplett neues mapping der kennfelder sein welches ufgrspielt wird.. Und das wird eigentlich gar nie gemacht, ausser es liegt irgend ein gravierendes motorenproblem vor. Updates anderer art überscchreiben die kennfelder nicht. Update heisste ja nicht das sämtliche daten verändert oder auf werkseinstellung zurückgestellt werden.
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon as » 08 Feb 2013, 15:45

Rubens hat geschrieben:Wenn die dir ein Software Update gemacht haben, ist in der Regel jedes "Chiptuning" welches über OBD gemacht wurde weg


das hab ich auch schon gehört, einfach nicht bei Alfa.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Rubens
Beiträge: 1222
Registriert: 14 Apr 2008, 08:02
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 GTA 3.2 V6
Alfa Romeo GT Q2 1.9 JTD
Alfa Romeo Spider 3.0 V6
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon Rubens » 13 Mai 2013, 21:27

@BlackTurbo

100% sicher bin ich mir nicht, mir wurde dies aber schon von mehreren "Tunern" so erklärt. Sobald Eine Alfagarage ein Softwareupdate macht, seien die angepassten Daten weg. Die Info habe ich zum Beispiel von Alfatech. Aber wie gesagt auch von anderen habe ich die Info.

Auch die Anpassung welche ich bei den JTD's mache mit der AGR Ventil Fehlermeldung, sind bei einem Softwareupdate weg.
Bild
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge eine Formel wie man Scheiße in Gold verwandelt.

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: An alle 2.4 Mjet Fahrer! Wie viel Turbo Druck?

Beitragvon BlackTurbo » 15 Mai 2013, 23:06

Wie gesagt, dass die leistungssteigerung weg ist benötigt ein flashen des motorsteuergerätes resp deren kennfelder, was äusserst selten der fall ist.
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2


Zurück zu „159 / Brera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast