Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Hier können Infos, Berichte und Bilder der neuen Alfa Romeo Generationen gepostet werden.
Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 22 Mai 2011, 21:01

Hallo Alfisti,

nachdem wir gestern unseren JTDm 1.9er gecrashed haben (Gott-sei-Dank ohne Verletzte) und ich noch nicht weiss ob er nochmal repariert wird mal ne Frage...

Hier im Ort steht ein 3.2er Q4 in rot, Vollausstattung fuer vertretbaren Preis (28kCHF). Das waer eine Alternative zu dem 1.9er JTDm. Aber wo liegt da der 'realistische' Verbrauch auf schweizer Strassen. Hab was von 14l gelesen, das faende ich schon etwas heftig. Der Diesel war halt mit <7l zufrieden. Gut, Diesel ist teurer...

Danke fuer Eure Erfahrungswerte!
CU
Fogg

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon BlackTurbo » 23 Mai 2011, 10:49

159 oder brera?

Denke mit 14 liter hast du einen realistischen wert bei viel stadtverkehr.
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 23 Mai 2011, 20:20

159er.

Hmm, Stadtverkehr haette ich selten. Der Weg in die Arbeit hin und wieder (Kurzstrecke) und sonst eher am Wochenende Langstrecke a la einkaufen oder Familie besuchen.
CU
Fogg

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon BlackTurbo » 23 Mai 2011, 20:48

Dann würde ich ihn kaufen!
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 24 Mai 2011, 21:55

Mein Freundlicher raet vom 3.2er ab. Raet mir eher zu nem 18 TI oder 2.0 JTD. Mal schauen was er fuer Angebote macht und abwarten was ich von der Versicherung fuer den alten bekomme.
CU
Fogg

Benutzeravatar
Petzi
Beiträge: 4506
Registriert: 27 Apr 2005, 18:58
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 166 3.0 24V Super
Alfa Romeo Milano 2.5 V6 Q. Oro

Ex.
Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Zürich Oberland
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Petzi » 24 Mai 2011, 22:10

Also ich würde auch keinen 159er oder Brera 3.2 Liter kaufen. Das Auto hat einfach einen zu hohen Verbrauch und der Motor hat auch noch ein paar andere Macken....
Alfa Romeo Sport through Design

Alfa Romeo 164 3.0 V6 24V Super
Alfa Romeo 75 Milano Q.Oro

pane (panebianco)
Beiträge: 41
Registriert: 07 Mai 2010, 12:04
Aktuelle Fahrzeuge: Punto GT Ultimate
Alfa 75 3.0 V6
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon pane (panebianco) » 24 Mai 2011, 22:33

Du meinst sicher den 3.2er in Sevelen gelle ;)
also mit 14litern kannst du gut und gerne für den halben pOpel motor rechnen ;)

hast du den hier schon gesehen?
http://www.autoscout24.ch/AS24Web/Detai ... ge=1&row=3

p.s. dein 159er sieht wirklich gar nimmer so gesund aus vorne... heftigen windstoss gewesen :S
gott sei dank den Insassen nix passiert ...

gruss

Benutzeravatar
Jackinio
Beiträge: 27
Registriert: 02 Apr 2010, 13:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 156 GTA Limosine
Wohnort: Pratteln
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Jackinio » 29 Mai 2011, 10:16

Hallo kauf dir lieber einen GTA!!! Wirst es keinen Tag bereuen.

Gruesse

Benutzeravatar
Agip
Beiträge: 422
Registriert: 14 Mär 2010, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 75 2.0 TD
Alfa Romeo 33 1.7 16V QV
Fiat 500 S
Fiat Punto Evo Abarth
Wohnort: CH-ZH | IT-TA
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Agip » 29 Mai 2011, 12:10

Ich würde auf den 2.4 greifen! Lass die finger weg vom 3.2!
Alfa Romeo 75 é scelta di potenza!

Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 29 Mai 2011, 16:28

Hi panebianco, bist Du aus der Gegend hier?

GTA gibts vom 159-er leider nicht. Und der 156 ist fuer mich ganz so gelungen optisch und faellt daher aus.
CU
Fogg

pane (panebianco)
Beiträge: 41
Registriert: 07 Mai 2010, 12:04
Aktuelle Fahrzeuge: Punto GT Ultimate
Alfa 75 3.0 V6
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon pane (panebianco) » 29 Mai 2011, 21:02

Fogg hat geschrieben:Hi panebianco, bist Du aus der Gegend hier?

GTA gibts vom 159-er leider nicht. Und der 156 ist fuer mich ganz so gelungen optisch und faellt daher aus.


jap bin ich ;)

halt mal ausschau im autoscout ... zur zeit gibt es super angebote für 2.4er mit 20-30tkm für um die 28-33k gibt auch ein paar 1800 tbi zwar mit wenig ausstattung aber z.T. neu unter 30k

Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 29 Mai 2011, 21:13

danke, ich schau mich sicher noch um. jetzt erstmal warten was von der versicherung kommt.
CU
Fogg

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Villani » 29 Mai 2011, 21:25

Ich bin den 3.2 V6 mal in einem Brera kurz gefahren. Zum eigentlichen Thema (Verbrauch) kann ich darum nicht wirklich beisteuern, kann aber sagen dass ich doch vom Sound sehr angetan war! War komplett Serie, und hat auch untenrum ab Stand genug Zupf dank Q4.

Würde beim 159 aber wohl auch eher zum 2.4 JTDM oder zum 1.8 TBI tendieren. Wobei mich der 1.8 TBI in der Giulietta mit 235 PS nicht überzeugt hat, waren imho nicht mehr als 200 PS. Beim 159 wird das ganze ja mit 200 PS angegeben, dürfte man also auch nicht entäusch sein.
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
lui
Beiträge: 3787
Registriert: 04 Mai 2004, 13:21
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon lui » 30 Mai 2011, 12:12

Wenn du nach dem Verbrauch fragst darfst du keinen Alfa kaufen, weder 3.2 noch 1.8T!!
Verbrauch beim 3.2 ist wie schon geschrieben ca. 14l/100km auch wenn du kein Stadtverkehr fährst wirst du Ihn kaum unter 12l bringen und auch der 159 Tbi braucht über 10l :roll: und das für ein 1.8l motor :roll:
Es gibt keinen effektiveren Weg, Träume zu zerstören, als sie sich zu erfüllen.

Fogg
Beiträge: 36
Registriert: 23 Nov 2010, 18:36
Aktuelle Fahrzeuge: Honda CRX del Sol EG2
Alfa Romeo 159 SW 1.9 JTDm
Kontaktdaten:

Re: Vebrauch vom 3.2er JTS Q4

Beitragvon Fogg » 30 Mai 2011, 13:23

Hui, der 1.8 TBI braucht auch soviel?? ALso der 1750 (is ja soweit ich weis nur die neue Generation) soll laut Haendler auch bei 7 l liegen. Das waer voellig ok.

Wegen PS: hatte ja bisher den 150 PS Diesel, das hat auch gereicht. Klar, koennte mehr sein, war aber ok.
CU
Fogg


Zurück zu „159 / Brera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast