Venedig

Hier könnt ihr eure Auto-Ferientipps abgeben und andere User über eure tollen Ferien informieren.
Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von UTR » 16 Sep 2010, 20:10

werden wir bestimmt noch machen :wink:
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
Dodo
Beiträge: 2569
Registriert: 22 Mär 2004, 15:19
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 164 3l 24V Super (blau)
Alfa 164 3l 24V Super (champagner)
Alfa 164 3l QV 24V (schwarz)
Alfa 75 3l QV (rot) --> zu verkaufen
Wohnort: Benken SG
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von Dodo » 16 Sep 2010, 20:13

das hoff ich doch...Manu hat noch viele, viele Fotos von uns

Benutzeravatar
careca
Beiträge: 923
Registriert: 28 Dez 2003, 15:22
Aktuelle Fahrzeuge: 155 2.0 T-Spark Super
155 2.5 V6
164 3.0 V6 24V Super
156 2.5 V6 Limited Edition
Wohnort: Cascano (CE)
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von careca » 19 Mär 2011, 09:13

Also ich war noch nie in Venedig. Muss aber toll sein. Ich glaube das beste ist sich ein Hotel ausserhalb von Venedig zu nehmen...und dann für einen Tagesausflug nach Veneig zu gehen. Kann mir aber vorstellen dass es mit der Parkplatz suche sehr schwierig sein wir in Venedig.

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7943
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von Spiderm!ke » 19 Mär 2011, 12:42

also wenn du nicht allzuweit weg von venezia ein hotel findest würde ich sowieso abklären ob es von dort nicht
die möglichkeit eines öffentliches verkehrsmittel gibt für in die stadt, da sparst du sicher viel zeit und nerven und vorallem geld
für die parkplatzgebühren wenn du ein ganzer tag verweilst in der stadt, ausserdem musst du nicht achten was du alkoholisches trinkst... :wink:
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von NIKI » 21 Mär 2011, 10:21

parkplatz ist absolut unproblematisch in venezia .. gleich eingangs stadt hat es einige parkhäuser, wo man vermutlich immer platz findet (so riesig sinds) .. allerdings sinds auch ziemlich teuer (ca. 30 euro oder so für glaube ich 24h) aufgepasst: wenn man nur wenige stunden bleiben will, unbedingt das parkhaus nehmen, wo man auch nur nach stunden bezahlen kann!
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

el buzzo
Beiträge: 360
Registriert: 25 Sep 2003, 13:12
Kontaktdaten:

Re: Venedig

Beitrag von el buzzo » 23 Apr 2012, 08:13

Venezia ist wunderschön. Im september hat es fast keine leute.
Perfekt.. Und warm ist es auch noch

Ich kann euch das hotel "alcyone" empfehlen ist in der nähe der rialto brücke.
Die haben sogar cafe aus einer elektra maschine.

Essen müsst ihr NICHT in der nähe des piazza s.marco..
Wir haben meistens restaurants ausgewählt die klein sind und ohne schicki micki.. Dort ist man noch richtig..

Ansonsten:
- vaporetto nie bezahlt
- casino müsst ihr unbedingt sehen
- san michele
- harry's bar
- wassertaxi müsst ihr morgens nehmen und ein bischen gut reden dann kommt ihr günstig davon.
- am morgen um 06:30 cafe trinken bei der "hafen einfahrt"
- parkhaus gleich das erste rechts nehmen
- schaut das ihr nich besoffen in den canale landet ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste