Barcelona!!!

Hier könnt ihr eure Auto-Ferientipps abgeben und andere User über eure tollen Ferien informieren.
Benutzeravatar
Cuoresportivo-QV
Beiträge: 1146
Registriert: 10 Mär 2004, 17:08
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 916, 3.0L V6,
Alfa 145 2.0L QV
Wohnort: Frauenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Cuoresportivo-QV » 16 Nov 2006, 11:58

hallo zusammen.....

dieses thema kommt gerade richtig....

ich möchte vom 05.12. - 09.12 auch nach Barcellona...
einen kurzen Städtetripp machen....

War auch schon in diversen städte...am meisten hat mir london gefallen..
ist aber relativ teuer...

Meint Ihr denfall das es sich Lohn nach Barcellona zu gehen??

Habt ihr ein hotel oder so wo ihn empfehlt.....

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandro » 16 Nov 2006, 12:32

kann dir durchaus das hotel empfehlen in dem ich war:

http://www.hotel-condesdebarcelona.com/?gclid=CJqqyKC5y4gCFQUQUgodMkMcLA

TopLage!!!!

Benutzeravatar
Cuoresportivo-QV
Beiträge: 1146
Registriert: 10 Mär 2004, 17:08
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 916, 3.0L V6,
Alfa 145 2.0L QV
Wohnort: Frauenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Cuoresportivo-QV » 16 Nov 2006, 12:56

ok....danke :wink:

Benutzeravatar
SM84it
Beiträge: 917
Registriert: 07 Apr 2005, 21:32
Aktuelle Fahrzeuge: BMW E92 335i
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von SM84it » 20 Jul 2007, 08:32

Eure tips kann ich gut brauchen.... vom 5. bis 8. Oktober bin ich in Barcelona :)
BMW 435i Coupé (F32)

History
Punto HGT
Uno 1.0 Fire
147 GTA
156 SW GTA
Bravo 1.4 T-JET Sport
BMW 335i Coupé (E92)

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Turbodeltone » 20 Jul 2007, 09:23

Hotel kann ich dir folgendes empfehlen: http://www.hotelamister.com/barcelonaho ... ex-esp.htm

War diesen Frühling dort, geflogen mit IBERIA/Clickair von Zürich, gibt
aber auch gleich günstige Easy-Jet Flüge von Basel aus.

Die Stadt hat mich positiv überrascht, ist einfach schweineteuer, rechne
locker mit hohen Schweizer Preise für Essen und Trinken zu zweit sind wir
eigentlich nie unter CHF 100.00 weggekommen und haben nichts spezielles
gegessen in dem Sinn. Schade das bei uns das Wetter nicht richtig mitge-
spielt hatte.

Touristensehenswürdigkeiten sind sicher die von Gaudi entworfenen
Gebäude und Parks. Dazu für mich am eindrücklichsten war die Kirche
Sagrada Famiglia, dann der Park Guell. Sicherlich auch ein Besuch wert
ist der Hafen rund um die Kolumbus Statue, dort kann man auch shoppen
die Tourimeile Las Ramblas ist im Zentrum und geht dann bis zum Hafen
runter über einen Km lang, dort hat es die meisten Touris, mir persönlich
war es nicht so wohl dort muss ich sagen, zuviele besoffene Penner. Im
Zentrum am Anfang der Ramblas hat es auch viele Einkaufsmöglichkeiten
wie das bekannte Corte Ingles, dort unbedingt auf das Terassenrestaurant
gehen von da hat man eine Super Aussicht. Auch der Park auf dem Mont
Juic ist sicherlich sehenswert wenn du schwindelfrei bist nimmst du das
Gondeli vom Hafen. Ein weiterers Riesiges Einkaufszenter hatte es am
anderen Ende der Stadt eines der grössten überhaupt, dort kannst du
die Torre Agbar auch schnell bestaunen auf dem Hinweg.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Turbodeltone am 20 Jul 2007, 10:42, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
SM84it
Beiträge: 917
Registriert: 07 Apr 2005, 21:32
Aktuelle Fahrzeuge: BMW E92 335i
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von SM84it » 20 Jul 2007, 10:38

Wir fliegen mit Swiss... für lächerliche 99.- Retour inkl. Spesen. Habe aber im Februar schon gebucht, war so eine Aktion.

Das Hotel habe ich auch schon: http://www.venere.com/cgi/hotel/?htid=204665&ref=

Für 114€ pro Nacht pro Zimmer kann man nichts sagen für 4****. Zusätzliche 14€ pro Person um zu frühstücken sind aber heftig. :shock:

Danke für deine Tips.... :) Muss langsam anfangen mit planen etc.. :oops:
BMW 435i Coupé (F32)

History
Punto HGT
Uno 1.0 Fire
147 GTA
156 SW GTA
Bravo 1.4 T-JET Sport
BMW 335i Coupé (E92)

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Turbodeltone » 20 Jul 2007, 10:48

Ist ein guter Preis für den Flug, wir hatten wenig mehr so um die
150.- p/P gezahlt ich hatte noch ein Mietauto genommen für die Zeit,
wobei die Parkplätze auch wirklich absurd teuer sind, so haben wir aber
wenigstens noch was von der Umgebung Barcas gesehen und bei dem
Scheisswetter das wir hatten war ich trotz allem froh drum, waren auch
kurz oben beim Circuit de Catalunya. Alles in allem war Barca deutlich
teurer als Rom welches ja als nicht gerade günstig gilt, auch bei unserem
Hotel war Bed and Breakfast rund € 15.- wirklich zu teuer, das hatten wir
dann auch nicht gemacht, bin eh ein langschläfer....

Was du probieren musst sind die Tapas, das sind die spanischen Antipasti
sprich also diverse Sachen in Oel eingelegt oder frittiert, das ist man so
als Snack zwischendurch, hat einige gute Tapasbars.
Bild

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandro » 20 Jul 2007, 12:21

..ich habe jeweils den ganzen tag immer wieder tapas gefressen. alle 2 stunden schnell in die Tapasbar. Cerveza und Tapas. Bis am abend war ich so voll das ich keinen bissen runter brachte...
Mietauto in Barca :shock: !!! würd ich mir nie antun. Ich fahr immer taxi egal in welcher stadt ich bin... :P

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Turbodeltone » 20 Jul 2007, 13:49

Barca ist zum Autofahren genial, von einem Ende zum anderen hatten
wir gerade mal 30 Min. die Strassen sind alles breite Einbahnstrassen
selten das man länger als 30 Sek an einer Ampel steht.

Würde immer wieder Mietwagen nehmen, einzige was eben in Barca
genervt hat waren die extrem teuren Parkplätze, das gute war wie
gesagt das wir immer das tollste Wetter erwischen und dann kannst
du halt solange du willst im trocknen rumfahren und das für CHF 150.00
für fünf Tage, so günstig findet man kein Taxi der einen rumkurvt
solange man will und eben auch mal ins Hinterland brausen kann.
nur die Parkplätze waren hochgerechnet gleich nochmals so teuer.
Bild

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandro » 20 Jul 2007, 16:05

habe pro taxifahrt immer 5 - 9 Euro bezahlt (15-20 min fahrt)!!! 4 x Tag ein taxi ca. 25-32 Euro. Bei 4 Tagen ca. gleich teuer dafür relax.... 8)

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Turbodeltone » 20 Jul 2007, 22:31

Taxi ist sicher gut, hat ja auch den Touristenbus und die Metro, man
kommt also nicht zu kurz, aber wie gesagt für das Geld für ein Miet-
auto rentiert es allemal, vor allem bei schlechten Wetter, der Vorteil
ist das du halt auch aus der Stadt kommst und ungebunden bist wir
sind auch ein bisschen ins Hinterland da rechnet es sich allemal.
Hatte selbst in Rom ein Auto, da war es sicherlich schwieriger
vorwärtszukommen aber praktisch Gratis geparkt. Wir sind an
Orte hingekommen wo normalerweise keine Touris hingehen.
Bild

Benutzeravatar
enzo
Moderator
Beiträge: 2969
Registriert: 29 Sep 2003, 10:57
Wohnort: ZH Unterland
Kontaktdaten:

Beitrag von enzo » 14 Sep 2007, 10:36

fliege morgen richtug Barca 8) bin gespannt ob die stadt wirklich so toll ist wie alle sagen...

Benutzeravatar
Ivan GTV TB
Beiträge: 1161
Registriert: 10 Sep 2003, 07:57
Wohnort: Zürich / Messina
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivan GTV TB » 14 Sep 2007, 12:34

enzo du wirst nicht enttäuscht sein, das wetter sollte ja noch dazu mitspielen, kannst dich darauf freuen.... mediterrane stimmung, super essen, gute einkaufsmöglichkeiten....
Alfa, il mio primo amore

Bild

Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Beitrag von UTR » 14 Sep 2007, 13:02

ja, barca ist voll fett :twisted:
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
enzo
Moderator
Beiträge: 2969
Registriert: 29 Sep 2003, 10:57
Wohnort: ZH Unterland
Kontaktdaten:

Beitrag von enzo » 21 Sep 2007, 22:32

so...retour von barcelona 8)

die stadt selber ist hammer, die bauten voll fett (gaudì hatte wohl den grössenwahn :lol: )
die fahrt mit dem touristic-bus ist zu empfehlen, billet lösen (gab 3 routen) hat an allen wichtigen stellen angehalten, man konnte aussteigen und mit dem nächsten bus dann die tour fortsetzten
la sagrada familia (noch im bau) ist der hammer, leider ist der eine lift im turm ausgefallen, und das nach 30 min anstehen...juhuuuu...haben uns dann entschlossen nicht nochmals anzustehen :evil:
in einer seitenstrasse der ramblas hatte es einem markt...mit hunderten von früchten, schinken, glace (al ferrero roche) usw. war eindrücklich...viel probiert und es hat alles super geschmeckt!
die leute...naja, hab schon freundlicheres erlebt, z.b. man wollte man uns (2) in einem restaurant nicht den letzten aussentisch geben, da es ein 4-er tisch war...sie haben eim deutlich gemacht, das sie nicht auf dich angewiesen sind als kunde, das fand ich schade...aber sonst ganz ok
das essen...nicht so gut wie in italien :wink: (sì sono viziato) aber gut.
ist noch was lustiges vorgefallen, in einem nebenplatz der ramblas hat es ein restaurant (les 15 nits) wo erst um 20:30 öffnet, am ersten abend wo wir dort waren, sind ca. 100 leute draussen angestanden :shock: haben das ganze witzig gefunden und fotografiert :lol: und weiter gegangen. da uns dann das essen nicht so überzeugt hat, haben wir uns entschlossen am nächsten abend auch anzustehen :? nur das die schlange dann doppelt so lange war :evil: das anstehen hat sich aber allemal gelohnt!! gefressen wie die götter und viel weniger bezahlt als anderswo!

fazit: barcelona? gerne wieder

falls jemand will kann ich fotos posten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste